Geschichte

Geschichte des EHC Oberland

Der EHC Oberland ist ein Amateur-Eishockeyverein mit Sitz in Schruns.

Gegründet wurde der EHC Oberland Anfang 2020 aus mehreren motivierten Hobby-Eishockey Spielern. 

Bei den Vereinsfarben wurde sich auf Violett / Türkis geeinigt.
Auch wurde die Ligateilnahme in der VEHL4
als klares Ziel definiert.

Unser Name EHC Oberland entstand dadurch weil der „erste“ Spieler nahe dem Kumma und der „letzte“ im hintersten Winkel des Montafons wohnt.

Mit Thomas Amsler konnten wir auch einen Erfahrenen Hockey Spieler als unseren Trainer gewinnen, der uns auf unsre erste Saison 2020 / 21 vorbereiten wird.

Gründungsversammlung 2020